KSI: Zahnimplantate StolbergZahnimplantat Stolberg: KSI Bauer-Schraube

Zahnimplantate

Schöne Zähne, keine Schwierigkeiten beim Essen und Sprechen, keine Haftprobleme und Druckstellen im Mund - heute lässt sich Zahnersatz fest verankern, getragen von sogenannten "enossalen Implantaten", also künstlichen Zahnwurzeln, die in den Kiefer eingepflanzt werden. Durch die Implantate lassen sich sowohl einzelne Zähne ersetzen als auch größere Zahnlücken überbrücken. Zudem bieten sich verschiedende Versorgungsmöglichkeiten für völlig zahnlose Ober- und Unterkiefer.

In unserer Praxis implantieren wir schon über zehn Jahre erfolgreich die KSI Bauer-Schraube.

Was bei diesem Implantatsystem wegfällt, ist die 3-4 monatige Einheilungsphase. Durch das minimal invasive Vorgehen wird die Schleimhaut nicht eröffnet. Die Implantate werden in den Kieferknochen eingeschraubt und die Abdrucknahme kann sofort erfolgen. Die Implantate können direkt belastet werden und für provisorischen Zahnarzt dienen. Nach einigen Wochen kann dann der neue defintive Zahnersatz eingesetzt werden.